Reizvolles Mittelgebirge mit Streuobstwiesen und Wäldern

Der ODENWALD, ein reizvolles Mittelgebirge mit Streuobstwiesen und Wäldern, bietet die Kulisse zum Wandern, Radfahren, Mountainbiken, Klettern, Golfen und anderen Aktivitäten in der Natur. Auch hier erzählen Burgen, historische Altstädte oder der Limes, von einer bewegten Vergangenheit. Familienfreundlichkeit wird im Odenwald großgeschrieben. Bauernhofurlaub im Odenwald, Tierparks und Zoos, Ausflugsziele, Thermen und Freibäder sind bei Familien mit Kindern sehr beliebt.

Apfelwein und Kochkäse mit “Musik”

Der Kochkäse ist ein typisches Gericht aus dem Odenwald. Gegessen wird der Kochkäse normalerweise mit frischem Bauernbrot und eingelegten Zwiebeln “Musik”. Er wird aber auch gerne zu anderen Gerichten serviert. Das Kochkäse-Schnitzel findet man in fast jeder regionalen Gasstätte im Odenwald und an der Bergstraße.

Am besten schmeckt zum Kochkäse ein guter Apfelwein aus dem Odenwald. Es gibt hier viele Streuobstwiesen mit Apfelbäumen, wodurch der Apfel als Grundlage für viele Getränke genutzt wird. Wein, Saft, Cidre, Fruchtaufstriche und auch gerne in gebrannter Form als Schnaps und Likör.

Heitere Feste und kulturelles Flair

Touristisch vermarktet wird der Odenwald von der Odenwald Tourismus GmbH in Michelstadt. Weitere Informationen zum Odenwald finden Sie auch auf der Seite : Bergstraße Odenwald: Für Abenteurer, Entdecker, Geniesser (bergstrasse-odenwald.de)

Bild-Quellen :
Ottmar Meissner